Gruß aus der Küche

Ein Achtel Konzert

Donnerstag, 2. November 2017, 19.00 bis 19.30 Uhr
Turnhalle im Gymnasiumhof, direkt hinter dem Montforthaus Feldkirch
Getränke vor Ort, Eintritt frei, alle sind eingeladen!

Auf ein Glas Wein mit den Programmgestaltern der »Montforter Zwischentöne«. Dreißig Minuten Kostproben, Interviews und ein spannender Blick hinter die Kulissen des Programms der kommenden zwei Wochen. Eine entspannte Gelegenheit, sich über das vielfältige Angebot unseres Herbstschwerpunktes zu orientieren.

Dieser »Gruß« findet in der kleinen Jugendstil-Turnhalle, direkt hinter dem Montforthaus statt, die zu einem temporären Theater für die Probetöne umgebaut wurde.

Die Künstlerischen Leiter Hans-Joachim Gögl und Folkert Uhde führen ein Gespräch mit Georg Bechter, dem Architekten und Designer. Und stellen Wolfgang Mörth vor, den Gestalter des Films über die allerbesten Schluss-Szenen der Filmgeschichte, der direkt im Anschluss um 20.00 Uhr in der Pop-up-Bühne seine Welturaufführung haben wird.