Symphonie du Silence

„Symphonie du Silence“, dem Siegerprojekt des Konzertdramaturgie-Wettbewerbes HUGO 2016. In der ausverkauften Johanniterkirche präsentierten die drei Gewinnerinnen Viviane Hirschi, Katharina Lechner und Badamsuren Gangaabazar im Juni 2016 laute und leise Bilder vor einem begeisterten Publikum.

HUGO 2017: ensemble fraktale der Hochschule für Musik aus Nürnberg
Den von den Montforter Zwischentöne ausgelobten Konzertdramaturgie-Wettbewerb „HUGO“ hat das Team„ensemble fraktale“ der Hochschule für Musik aus Nürnberg für sich entschieden. Das Team überzeugte Jury und Zuhörer mit seinem innovativen und interdisziplinären Konzept gleichermaßen. „Morpheus Metamorphose“ soll der Zuschauer eine Sensibilisierung seiner eigenen Wahrnehmung miterleben. Ausgehend von einer zu Beginn durch digitale Medien erzeugten Reizüberflutung, wird im Laufe des Konzertes eine Entwicklung zu mehr Einfachheit, Stille und Klarheit deutlich.

metamorphoseUraufführung: Morpheus Metamorphose

Donnerstag, 22. Juni 2017, 20.00 Uhr, Altes Hallenbad