hinunter scrollen
Scroll Button

Was gibt aktuell den Ton an?

So klingen die nächsten Zwischentöne

Programm für Februar/März 2019

  »widerstehen – Über Mut, Courage und Protest« 8. Februar bis 10. März 2019 Mut, Courage und Protest: Mit dem Frühlingsschwerpunkt 2019 widmen sich die Montforter Zwischentöne der Notwendigkeit zu widerstehen und stellen die Frage nach der Verantwortung des Einzelnen gegenüber Massenbewegungen und Zeitgeist. Das Programm auf einen Blick   Salon Paula Laden Sie Musikerinnen […]

Mehr erfahren

Matthäus-Passion, Johann Sebastian Bach

Oratorium und Video-Installation mit dem Kammerchor Feldkirch, dem Ensemble Concerto Stella Matutina und dem Historiker Meinrad Pichler Samstag, 9. März 2019, 17 Uhr Montforthaus Feldkirch, Montfortplatz 1, 6800 Feldkirch ab 16 Uhr Videoinstallation im Altstadtfoyer 17 Uhr Konzert im Großen Saal Tickets: 1. Kategorie 45 Euro 2. Kategorie 35 Euro Tickets bestellen »Da verließen ihn […]

Mehr erfahren

Zeit-Räume zwischen Dialog und Musik Die Idee der Montforter Zwischentöne

 

Die Montforter Zwischentöne sind eine Veranstaltungsreihe, die an drei Wochenenden im Jahr stattfindet und sich jeweils einem Hauptthema widmet.

Die Themen werden mit jahreszeitlich verbundenen Stimmungen, Bräuchen und Festen verbunden. So entstehen Programme, die sich aufeinander beziehen sowie neue Formate, die die Erfahrungen von Künstlerinnen und Experten mit den Erfahrungen des Publikums verbinden.

In freundschaftlicher Kooperation mit regionalen Musikensembles und Kulturschaffenden, Künstlerinnen und Wissenschaftlern aus Vorarlberg. Mit Ereignissen im großen Konzertsaal des Montforthauses, im Festsaal des Vorarlberger Landeskonservatoriums und des Alten Hallenbades. Zeitgenössische Formate vertiefter Erfahrung zwischen Dialog und Musik.