Programmvorschau warten

Zwischen Geduld und Geistesgegenwart. Konzerte, Duelle und ein Labyrinth für Verwandlung.

7. November bis 10. Dezember 2019.

Gruß aus der Küche
Talkshow als Programmvorstellung und Vernissage WARTERAUM
7. November, 18 Uhr,
Palais Liechtenstein

WARTERAUM – Video-Installation in der Stadt
Mit Arbeiten von Gottfried Bechtold, Rose Breuss, Marbod Fritsch, Claudia Larcher, Richard Jochum, Rafet Jonuzi, Elisabeth Kopf, Stoph Sauter, Tanzufer und Christian Vuissa
7. bis 17. November,
Palais Liechtenstein

Tobu – Trio für sechs Konzertimprovisation für drei Spielende und drei Wartende
Peter Madsen/David Helbock (Piano),
Pierre Favre/Chris Jaeger (Schlagzeug),
Heiri Känzig/Georg Breinschmid (Bass)
21. November, 19 Uhr,
Altes Hallenbad Feldkirch

Hinspiel – Rückspiel. Warten auf den Sieger
Duell zwischen zwei Meisterorganisten auf zwei besonderen Orgeln des Landes
Hinspiel: 22. November 2019, 20:15 Uhr, St. Martin Dornbirn
Rückspiel: 23. November 2019, 20:15 Uhr, Domkirche St. Nikolaus Feldkirch

Wozu noch warten? Elf Fragen, die dich in dich selbst verwandeln
Ein Spaziergang durch die Altstadt von Antwort zu Antwort
Was will ich wirklich wirklich? Ein Labyrinth zur Mitte des eigenen Lebens. Elf verborgene Stationen in der Stadt. Ein Pilgerweg zu einem neuen Entwurf des eigenen Lebens und Arbeitens. Wozu noch warten?
29. November bis 8. Dezember

Adventskonzert – warten, erwarten
mit dem Orchester Concerto Köln und der Schauspielerin Martina Gedeck
10. Dezember, 19 Uhr,
Montforthaus Feldkirch

Tickets ab 16. September erhältlich.