Im Gespräch mit Kultur nach 6

 

Ein Beitrag von Radio Vorarlberg für Kultur nach 6: Kulturredakteurin Annette Raschner im Gespräch mit Montforthaus-Geschäftsführer Edgar Eller und den beiden Künstlerischen Leitern Hans-Joachim Gögl und Folkert Uhde.

»Eine Publikumsabstimmung über die Vision Rheinstadt, ein zu einem blühenden Garten umfunktionierter Saal, ein Musikdramaturgiewettbewerb bei dem die Jury live diskutiert. An spannenden Themen scheint es den beiden Künstlerischen Leitern der Montforter Zwischentöne, Hans-Joachim Gögl und Folkert Uhde, wahrlich nicht zu mangeln. Im November geht die Veranstaltungsreihe in die neunte Runde und es wird sie auch in den nächsten Jahren geben.«

Das ganze Gespräch vom 18. September können Sie hier nachhören.

Alle Details zum Programm der neunten Montforter Zwischentöne »vollenden« finden Sie hier.

Foto: Katharina Weigert