Programmvorschau für Februar/März 2019

»widerstehen – Über Mut, Courage und Protest«
8. Februar bis 9. März 2018

 

Unbenannt-3

Gruß aus der Küche

Ein Achtel Konzert

Donnerstag, 8. Februar, 19.00 Uhr
Altes Hallenbad, Reichenfeldgasse 10, 6800 Feldkirch

Die Montforter Zwischentöne in 30 Minuten. Auf ein Glas Wein mit den Programmgestaltern. Eine halbe Stunde Kostproben, Interviews und ein Blick hinter die Kulissen des Herbstschwerpunktes.

Eintritt frei!

 

Der Hugo-Pitch

Internationaler Wettbewerb für neue Konzertformate
Vor Publikum und Jury

Donnerstag, 8. Februar, 19 Uhr
Altes Hallenbad, Reichenfeldgasse 10, 6800 Feldkirch

Ein vergnüglicher Abend mit überraschenden Vorführungen, scharfen Debatten und verblüffenden Einfällen. Die Studierenden präsentieren in 15 Minuten ihre Konzertidee vor Publikum und Jury. Am Ende de sAbends wählen Jury und Publikum das Siegerteam.

Eintritt frei!

 

REVOLUTION!

Neue und alte Kämpfe für Freiheit,Gleichheit, Geschwisterlichkeit. Experten erzählen, Vorarlberger Bands machen dazu Punk, Rock und Rap.

Montag, 4., Dienstag, 5. und Mittwoch, 6. März 2019, jeweils 20:00 Uhr
Jugendhaus Graf Hugo, neuer Standort, ehem. Deutschmann-Areal, Reichsstraße 143, Feldkirch

»Man sollte einen starken Führer haben, der sich nicht um ein Parlament und Wahlen kümmern muss«. Dieser Aussage stimmen laut einer repräsentativen Umfrage des Sora-Instituts ein Viertel aller Österreicherinnen und Österreicher zu! Selbstverständliche Werte in unserer Gesellschaft wie Pressefreiheit oder Religionsfreiheit scheinen plötzlich wieder zur Diskussion gestellt zu werden. Werte, für die Menschen in Geschichte und Gegenwart ihr Leben gegeben haben und geben. Wir haben drei namhafte Experten eingeladen, über drei solcher Auseinandersetzungen zu erzählen und wie wir heute noch von ihren Auswirkungen profitieren. Vorarlberger Musiker aus Punk, Rock und Rap machen dazu revolutionäre Musik.

Die französische Revolution, Werner Dreier,
Historiker und die Band »Traurig in Europa«,
Montag, 4. März, 20:00 Uhr

Die 68er Revolution, Werner Bundschuh,
Historiker und die Mutter aller Vorarlberger
Rockbands »The Gamblers«
Dienstag, 5. März 2019, 20:00 Uhr

Der arabische Frühling, Petra Ramsauer,
Kriegs berichterstatterin, Nahostexpertin
und Rapper »Samt«
Mittwoch, 6. März 2019, 20:00 Uhr

Eintritt 12 Euro

 

Matthäus-Passion, Johann Sebastian Bach

Oratorium und Video-Installation mit dem Kammerchor Feldkirch, dem Ensemble Concerto Stella Matutina und dem Historiker Meinrad Pichler

Samstag, 9. März, 17 Uhr
Montforthaus Feldkirch, Montfortplatz 1, 6800 Feldkirch

Da verließen ihn alle Jünger und flohen«. Die Matthäus-Passion gehört zu den großen Meisterwerkender Musikgeschichte. Ihr Thema ist die persönlicheVerantwortung gegenüber dem Meinungssog derMehrheit. Wo stehe ich, wenn es darum geht mit zumachen oder zu widerstehen? Ein Spätnachmittag zumInnehalten. Mit großer Musik über Mut und Furcht.

Eintritt 45 Euro (Kategorie 1), 35 Euro (Kategorie 2)