Trauerrituale

 

Samstag, 29. Februar, 11 Uhr
Kunsthaus Bregenz

Der Eintritt zu dieser Veranstaltung ist im Ticketpreis von „Das Begräbnis der  Muße“ inkludiert.

Ein öffentliches Gespräch und eine Dialogführung mit Prof. Thomas Macho und KUB-Direktor Thomas D. Trummer über die aktuelle Ausstellung der US-Künstlerin Bunny Rogers. Sie setzt sich in ihrem Werk mit Wut, Verlust, Trauer und Tod auseinander. Für das Kunsthaus Bregenz plant Rogers raumgreifende Installationen über alle vier Geschosse. Versatzstücke und Atmosphäre sind von amerikanischen Trauerfeiern inspiriert.

Der Philosoph Thomas Macho beschäftigt sich in seinem Werk seit vielen Jahren mit Fragen zu Tod, Trauer und ihren kulturellen Manifestationen in der Moderne.

Im Zwischentöne-Ticket zum »Begräbnis der Muße« mit Thomas Macho ist der Eintritt zur Veranstaltung im KUB am Samstag inkludiert! Eine Kooperation der Montforter Zwischentöne mit dem Kunsthaus Bregenz.

 

KUB_Logo_4

Zurück zur Programmübersicht