Uraufführung: Morpheus Metamorphose

Das Konzert der Gewinner des Hugo-Wettbewerbs 2017

 

metamorphoseDonnerstag, 22. Juni 2017, 20.00 Uhr, Altes Hallenbad
Ticket 18 Euro*
*Ermäßigungen sind anwendbar. Freie Platzwahl.
hier online Tickets buchen.

Wie soll ein Konzert für eine möglichst intensive Musikerfahrung gestaltet sein? Studierende von vier international renommierten Musikhochschulen beantworteten diese Frage im diesjährigen Konzertdramaturgie-Wettbewerb der Montforter Zwischentöne: Basel, Feldkirch, Nürnberg und Salzburg. In einer spannenden Präsentation mit verblüffenden Ideen setzte sich das »ensemble fraktale« durch und holte damit den »Hugo« erstmals an die Musikhochschule Nürnberg.

Es erwartet Sie ein traumhafter Parcours durch 400 Jahre Musik von Bach bis zu eigens für diesen Abend geschaffenen Neukompositionen von Dominik Vogl. Mit Live-Elektronik und -Visualisierung an einem besonderen Ort. Dazu das Ensemble selbst:

»Inspiriert von Eichendorffs Gedicht Mondnacht setzen wir auf die Vielschichtigkeit der Ausdrucksmedien Klang, Musik, Tanz und Visualisierungen.«

Das Konzert beschreibt dabei eine Entwicklung von albtraumhafter Reizüberflutung bis zur Stille von Seele und Land dieser »Mondnacht«.